Startseite

Startseite

Gute Ideen

Startseite

Professionelles Arbeiten

Startseite

Faire Konditionen

— INTERGEO News — 

Mit der neuen App Geo2AR lassen sich einfach Geobasisdaten mit z.B. Planungsdaten verschneiden und vor Ort auf dem Bildschirm Ihres Tablets, Notebooks oder Smartphones visualisieren. Orthophotos bilden die Grundlage zur Orientierung in der Örtlichkeit. Lassen Sie sich beispielsweise ALKIS- Daten zusammen mit Ihrer geplanten Leitung georeferenziert an Ihrem aktuellen Standort anzeigen. Die App mit ihrem individuellen Design findet Anwendung in der Trassenplanung, Trassensicherung und als Trassenauskunftstool. Lassen Sie sich dazu von uns beraten.

Wir heißen Sie dazu auch auf der Intergeo vom 16.10.2018 bis 18.10.2018 in Frankfurt/Main, Halle 12.1 Stand G.079 herzlich willkommen.

———————————-

Die Geo-Office GmbH wurde im Jahre 2000 durch Dipl.-Ing. Uwe Krause als technisch-wissenschaftliches Serviceunternehmen gegründet. Geoinformationen sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. So gut wie jede Branche benötigt einen unkomplizierten Zugang hierzu. Deshalb müssen geodätische Lösungen einfach und für jedermann ganz natürlich nutzbar sein.

Geo-Office deckt im Kerngeschäft vor allem die Bereiche Geodatenerfassung, -verarbeitung, –visualisierung (Vermessung), Planung & Projektierung, die Bereitstellung von Geodatendiensten sowie rechtssicheren Systemintegration, Softwareentwicklung und Schulungen ab und ist Consumer-VR Spezialist der ersten Stunde.

Geo-Office forscht und entwickelt darüber hinaus innovative Geo- Lösungen für den praxistauglichen Einsatz und stellt stets das Umfeld des Nutzers in den Vordergrund. In den letzten Jahren sind so insbesondere Expertisen zu Echtzeit-Multisensorsystemen, Rechtssicherheit von Geoprozessen und Rapid Prototyping mit Low-Cost-Sensor Systemen entstanden, welche aktuell im Bereich Virtual 3D Interaktion und MixedReality erweitert werden.